Willkommen auf der Website der Gemeinde Oberdorf



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Navigation Inhalt Suche Inhaltsverzeichnis Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde Oberdorf

Corona-Virus - maximal 30 Personen an Veranstaltungen erlaubt

Teilnehmerzahl an Veranstaltungen wird auf 30 Personen beschränkt
03.11.2020: Im Kanton Nidwalden gelten ab Mittwoch, 4. November erweiterte Schutzmassnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus. Der Regierungsrat hat die Obergrenze bei der Teilnehmerzahl an Veranstaltungen auf 30 festgelegt. Ausgenommen von den Einschränkungen sind politische Versammlungen sowie Kundgebungen unter Einhaltung der Maskenpflicht, so wie dies bereits auf Bundesebene geregelt wird. Zudem gilt die Maskenpflicht im Unterricht neu auch für Schüler der Orientierungsschule.

Verstärkte Massnahmen des Bundesrates gegen das Coronavirus
28.10.2020: Der Bundesrat hat an seiner Sitzung weitere schweizweite Massnahmen gegen die schnelle Ausbreitung des Coronavirus ergriffen. Ziel ist, die Zahl der Kontakte unter den Menschen stark zu reduzieren. Discos und Tanzlokale werden geschlossen, Bars und Restaurants haben um 23 Uhr zu schliessen. Alle Veranstaltungen mit mehr als 50 Personen sowie sportliche und kulturelle Freizeitaktivitäten mit mehr als 15 Personen sind untersagt. Zudem wird die Maskenpflicht ausgeweitet. Die Massnahmen gelten seit Donnerstag, 29. Oktober, und sind unbefristet. Seit Montag, 2. November, müssen Hochschulen auf Präsenzunterricht verzichten. Nach Konsultation der Kantone hat der Bundesrat die "Covid-19-Verordnung besondere Lage" entsprechend angepasst. Er hat ausserdem die Regeln für die Reisequarantäne angepasst sowie die Einführung von Schnelltests beschlossen.

Wo die kantonalen Massnahmen strenger sind als die nationalen, gilt es diese zu beachten.

Maskenpflicht in der Gemeindeverwaltung
Der Eingangs- sowie Schalterbereich gilt als öffentlicher Innenraum, weshalb hier eine Maskenpflicht besteht. Wir haben für Sie Hygienemasken bereitgestellt.

Weitere Informationen
Der Kanton Nidwalden hat auf seiner Webseite die relevantesten Informationen zur kantonalen Lage mit Links auf das Bundesamt für Gesundheit zusammengestellt. Die Seite wird laufend aktualisiert.

Hier geht es zur Webseite des Kantons.
Hier finden Sie die Informationen des Bundesamtes für Gesundheit.


Coronavirus
 

Datum der Neuigkeit 3. Nov. 2020