Willkommen auf der Website der Gemeinde Oberdorf



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Navigation Inhalt Suche Inhaltsverzeichnis Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde Oberdorf

Grüngut

Garten- und Rüstabfälle werden im beschrifteten Grüngut-Container abgeholt. Grüngut wird auch gebündelt aufgeladen. Maximale Länge und Gewicht der Bündel 1,5 m, 25 kg. Zum Bündeln nur kompostierbare Schnur verwenden. Grüngut in rezyklierbarn Säcken oder anderen Plastiksäcken wird nicht entsorgt. Die runden Grüngut-Aufkleber für Container sind gratis bei den Gemeinden erhältlich.

Was
Kompostierbare organische Abfälle wie Rüstabfälle von Obst und Gemüse, Balkon- und Topfpflanzen ohne Töpfe, Gartenabfälle, Gras, Heu, Kleintiermist von Pflanzenfressern, Kräuter, Laub, Häckselgut, Rasenschnitt, Schnittblumen, Unkraut usw.

Was nicht
Speiseresten roh oder gekocht, wie Fleisch - Fisch -Teigwaren - Reis - Pizzas oder andere Speiseresten, Blumentöpfe, Eierschalen, faules oder verschimmeltes Obst und Gemüse, Fremdmaterialien z.B. Blumendraht, grobes Holz, Holzasche, Hundekot, Kaffeesatz oder Espressokapseln, Katzenkot, Katzensand und Streu, kranke Pflanzen, Papierwindeln, Plastik, Schnur, Staubsaugersäcke, Steine, Teebeutel usw.

Info
Die periodischen Sammel- oder Verschiebedaten ersehen Sie aus der SUiBR! Abfallagenda  oder im Internet unter www.suibr.ch, Rubrik Oberdorf.

Tipps
Ziel der Kompostierung ist, organisches Material in den Stoffkeislauf der Natur zurückzuführen. Gleichzeitig ist Humus bodenverbessernd und erhöht die Rückhaltfähigkeit von Wasser. Ausgereifter Kompost ist ein vollwertiger Dünger und erspart den Einsatz von chemischen Mitteln.

Gebühren
über die jährliche Gemeindegrundgebühr

Sammlung
Freitag ab 07:00 Uhr, ganzjährig alle 14 Tage
SUiBR! - KehrichtVerwertungsverband Nidwalden
Nächste Sammlung  27. Sept. 2019
   Grüngut
zur Übersicht