Heimatausweis

Zuständiges Amt: Einwohneramt
Verantwortlich: Risi, Janine

Heimatausweis


Definition des Wochenaufenthalts
Wochenaufenthalter sind Personen, die werktags am Arbeitsort übernachten und die arbeitsfreie Zeit (in der Regel die Wochenenden) regelmässig an ihrem Lebensmittelpunkt verbringen. Ein Wochenaufenthalt kann begründet werden, wenn eine tägliche Rückkehr an den Wohnort aus zeitlichen, beruflichen oder finanziellen Gründen nicht zumutbar ist.

Anmeldung
Wochenaufenthalter/innen haben sich mittels Heimatausweis in der Aufenthaltsgemeinde anzumelden. Der Ausweis ist bei der Wohnsitzgemeinde gegen eine Gebühr zu bestellen und bei der Anmeldung im Original vorzulegen.

Beispiele für die Begründung eines Wochenaufenthalts:
  • ausserkantonale Erwerbstätigkeit
  • Heimaufenthalt
  • Studium

Online-Dienste

Mit der Nutzung unseres Online-Schalters anerkennen Sie stillschweigend unsere Nutzungsbedingungen. Nutzungsbedingungen (pdf, 134.3 kB).

Name Online
Heimatausweis


zur Übersicht


Gedruckt am 25.09.2020 15:54:05