Willkommen auf der Website der Gemeinde Oberdorf



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Navigation Inhalt Suche Inhaltsverzeichnis Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde Oberdorf

Publizierte Baugesuche im Amtsblatt Nr. 19 vom 6. Mai 2020

Öffentliche Bekanntmachung gemäss Art. 147 des Gesetzes vom 21. Mai 2014 über die Raumplanung und das öffentliche Baurecht (Planungs- und Baugesetz, PBG; NG 611.1): Die Baugesuchsunterlagen liegen während 20 Tagen zur öffentlichen Einsicht in der jeweiligen Gemeindekanzlei auf. Öffentlich-rechtliche Einwendungen sind während dieser Frist schriftlich, mit Begründung und Anträgen sowie im Doppel beim Gemeinderat einzureichen (Art. 147 Abs. 2 PBG).

Bauobjekt:
Neubau Aufbereitungsanlage für mineralische Baustoffe, Parz. 209, Ennerberg 5, 6370 Oberdorf
Mit den Gesuchsunterlagen kann der Umweltverträglichkeitsbericht (UVB) im Sinne von Art. 15 der Verordnung über die Umweltverträglichkeitsprüfung (UVPV) eingesehen wer­den.
Der Aufbereitungsplatz unterliegt gemäss Art. 10b des Umweltschutzgesetzes resp. dem Anhang Ziffer 40.7a der Verordnung über die Umweltverträglichkeitsprü­fung (Abfallanlagen für die Trennung oder mechanische Behandlung von mehr als 10‘000 t Abfällen pro Jahr). Da die Behandlungskapazität mehr als 10‘000 t pro Jahr beträgt, ist das Vorhaben UVP-pflichtig.

Gesuchsteller:
Holcim Kies und Beton AG, Ennerberg 5, 6370 Oberdorf

***

Bauobjekt:
Aufstellen einer Aushubwaschanlage, Parz. 336, Ennerberg 5, 6370 Oberdorf (ausserhalb Bauzone/SNZ Kiesabbau)

Gesuchsteller:
Holcim Kies und Beton AG, Ennerberg 5, 6370 Oberdorf



Datum der Neuigkeit 6. Mai 2020