Willkommen auf der Website der Gemeinde Oberdorf



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Navigation Inhalt Suche Inhaltsverzeichnis Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde Oberdorf

Öffentliche Planauflage im Amtsblatt Nr. 6 vom 6. Februar 2019

Öffentliche Planauflage

 

Oberdorf, Kantonsstrasse KH1, km 08.04 – 09.16,

Erhaltungsprojekt Engelbergstrasse, 2. und 3. Etappe, sowie bauliche Umgestaltung des Knotens St. Heinrich

 

In Anwendung von Art. 31 in Verbindung mit Art. 50 des kantonalen Gesetzes über den Bau und Unterhalt der Strassen (Strassengesetz, StrG; NG 622.1) liegen die Teilprojekte "KH1 ODO Erhaltungsprojekt Engelbergstrasse, 2.+3. Etappe" sowie "Umgestaltung Knoten St. Heinrich" während 30 Tagen, vom Donnerstag, 7. Februar bis Freitag, 8. März 2019, öffentlich auf.

 

Das Erhaltungsprojekt der Kantonstrasse erstreckt sich vom Knoten St. Heinrich bis zum Knoten Wydacher. Das Teilprojekt "Umgestaltung Knoten St. Heinrich" beinhaltet einen sicheren Fussgängerübergang mit Mittelinseln.

 

Die Einzelheiten der beiden Teilprojekte sind dem Auflagedossier zu entnehmen, welches auf der Gemeindeverwaltung Oberdorf, Schulhausstrasse 19, 6370 Oberdorf, sowie bei der Baudirektion, Buochserstrasse 1, 6371 Stans, während den Schalteröffnungszeiten aufliegen.

 

Während der Auflagefrist können Personen, die vom Ausführungsprojekt in ihren Rechten oder rechtlich geschützten Interessen mittelbar oder unmittelbar beeinträchtigt werden, bei der Baudirektion Nidwalden, Buochserstrasse 1, Postfach 1241, 6371 Stans, schriftlich und begründet Einwendungen einreichen.

 

BAUDIREKTION NIDWALDEN

Amt für Mobilität

 

 



Datum der Neuigkeit 6. Feb. 2019