Willkommen auf der Website der Gemeinde Oberdorf



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Navigation Inhalt Suche Inhaltsverzeichnis Seite drucken
Gemeinde Oberdorf

Roadmovie - Film "Immer und ewig"

24. Sept. 2019
20:00 Uhr

Ort:
Aula Oberdorf
Schulhausstrasse 7
6370 Oberdorf
Organisator:
Gemeinde Oberdorf
Kontakt:
Sandra Kluser
E-Mail:
sandra.kluser@nw.ch


Das Kino kommt in unsere Gemeinde und zeigt:
"Immer und ewig": Eine besondere Liebesgeschichte

Aula, Schule Oberdorf
Türöffnung und Kinobar: 19:15 Uhr
Filmbeginn: 20:00 Uhr
Eintritt frei, Kollekte zuhanden des Vereins Roadmovie


Roadmovie ist das mobile Kino der Schweiz. Der gemeinnützige Verein engagiert sich für die Kinokultur und Filmvermittlung. Unterstützt wird er von Bund, Kantonen und privaten Stiftungen.

Öffentliche Vorführung am Abend
Im berührenden Dokumentarfilm «Immer und ewig» begleitet Regisseurin Fanny Bräuning ihre gelähmte Mutter und ihren Vater auf einer Reise durch Südeuropa. Der Film wurde mit dem höchstdotierten Filmpreis der Schweiz "Prix de Soleure" ausgezeichnet. Die feinfühlige und poetische Art, wie Bräuning das Publikum am Leben ihrer Eltern teilhaben lässt, macht diesen Film zu einem berührenden Erlebnis. Mit etwas Glück können wir an diesem Abend einen Filmgast begrüssen. Diskutieren Sie an der Kinobar über Ihre Eindrücke aus dem Film.

Kulturkommission Oberdorf in Zusammenarbeit mit der Schulgemeinde Oberdorf und Theatergesellschaft Büren

Wir freuen uns auf Sie!


Roadmovie

Dokument
Road_Movie_Flyer.pdf (pdf, 1661.0 kB)